La baleine à bosse est l’une des 20 Merveilles du monde, und es ist auch das Wahrzeichen von St. Maria… seinem Banner "Marine Ökotourismus.

Die große Attraktion von Ende Juni bis Mitte Oktober in der Sainte-Marie Ankunft. Jedes Jahr, Wale und Delfine, mit Abmessungen bis 15 m 40 Tonnen Reisen über 5000 km zu kalben. Observable von den Stränden, sind 2000 zu 3000 etwa um eine Show für unser größtes Vergnügen setzen : Männchen singen, Sprünge, Auseinandersetzungen charakterisieren Balz, und Geburt von Kälbern.
Für mindestens eine Saison, weibliche Wal einmal traf seine Wahl, die gleiche Partner halten.
Das Weibchen wird danach eisigen Wasser zu verlassen, um in wärmeren Gewässern und vor allem in Sainte-Marie kalben. Wenn das Kalb entstehen, die Bärenmutter an die Oberfläche für seinen ersten Atemzug.
Die CETAMADA Kombination sichert den Erhalt dieser Säugetiere, sendet ein Verhaltenskodex und Formularleitfäden zu verantwortungs-und respekt Beobachtung fördern.

Buckelwale sind vorbei auf der Île Sainte-Marie vor allem zwischen Juli und September.
St. Mary Lodge ist der ideale Ort, um ohne Probleme.
Das Hotel liegt in der engsten Arm zwischen dem Festland und der Insel. Ergebnis : Wale im geben 100 Meter langen Privatstrand.
A l'œil nu, sie beobachtet und nahm sofort das Boot für einen genaueren Blick. Einige unserer Kunden haben gesehen, sie vermissen ihre Kajaks.

Des conditions de navigation et d’observation idéales

Bertrand oder unserer Pilot, Sie Wale und Kälber in den Gewässern des St. Mary zusammen spielen entdecken. Nachdem das Boot finden Sie ein paar Meilen weiter, um andere zu beobachten. Als Partner der CETAMADA, ein Öko-Freiwilligen eine Konferenz über Wale und weitere Fragen können Sie sich darüber diesen berühmten Wale beantworten !!!

Wir bieten eine bessere Ausgabe klassische Wale!

DER WAL-TAG

Das Boot ist den ganzen Tag über, mit Ausgang am Morgen und am Nachmittag Abfahrt, sondern auch die Möglichkeit, jederzeit verlassen, um eine Gruppe von Walen zu verbinden, die wir gehen würde.

Pour avoir le maximum de confort, nous n’embarquons jamais plus de 6 Passagiere, alors que le bateau est homologué pour 10 Passagiere. Nous avons choisi un bateau large, avec un coque “Möwenflügel”, le rendant très stable sur l’eau. Dies ermöglicht einen einfachen Zugang rund um das Boot von allen Seiten um die Wale zu beobachten und zu fotografieren. Cela permet également de prendre des photos dans les meilleures conditions, et de pouvoir tous se mettre à l’abri de la pluie sous le petit toit du bateau, et ainsi préserver le matériel de prise de vues.

Shivers garantiert Glück !!!

Aktie