Eine Insel der tausend Farben

An der Ostküste von Madagaskar, gegenüber dem Dorf Sahasoa, diese kleine Insel 1 000 ha besteht eigentlich aus drei Inseln, die von einer Barriere umgeben
Koralle, wahr Saumriff taucht.
Neben seiner fremdartigen Strände, türkisfarbenen Meer bietet eine wahre Meerespark (Naturschutzgebiet.). Man kann verschiedene Arten von schönen Korallen und tropischen Fischen finden, voll von kleinen Meister und Zackenbarsche groß genug, in sehr flachem und, in der Nähe fallen.
Die größte der drei Inseln, Nosy Atafana, ist ein Refugium für Fledermäuse jagen, er wird. Dies ist auch der Nährboden für verschiedene Vogelarten wie Schwarz oder Weiß Reiher und andere Seevögel.
Die Natur ist auf dem Landteil erhalten und nur ein Hausmeister bleibt dort und wird dich führen. Picknick am Strand oder Mittagessen Sahasoa.
In diesem Bereich, Sie können auch sehen, Meeresschildkröten und Delfine von August bis September und offensichtlich, dass Buckelwale
brüten in der Antongil Bay von Ende Juni bis Mitte Oktober.
Um 03.00 Uhr, kehren wir zu Antanambe zum Abendessen und Schlafen in einer warmen und freundlichen Haus, der Rand der Strand und eine himmlische Bucht.

Zurück nach Sainte-Marie am Morgen.

Dauer : deux jours

Aktie