Dies sind 2000 zu 3000 baleines à bosse qui parviennent à Sainte-Marie tous les ans. A Sainte Marie Lodge, können wir oft beobachten den Strand.
Um genau zu sehen, unser Boot ist immer bereit, um die Wale zu kommen, wie sie entstehen. Nachdem unser Fahrer wird Sie nähern sich für einen unvergesslichen und wird mit Ihnen ein paar Meilen reisen, um andere zu entdecken. Ein unvergessliches Erlebnis !

Des conditions de navigation et d’observation idéales

Bertrand oder unserer Pilot, Sie Wale und Kälber in den Gewässern des St. Mary zusammen spielen entdecken. Nachdem das Boot finden Sie ein paar Meilen weiter, um andere zu beobachten. Als Partner der CETAMADA, ein Öko-Freiwilligen eine Konferenz über Wale und weitere Fragen können Sie sich darüber diesen berühmten Wale beantworten !!!

Pour avoir le maximum de confort, nous n’embarquons jamais plus de 6 Passagiere, alors que le bateau est homologué pour 10 Passagiere. Nous avons choisi un bateau large, avec un coque “Möwenflügel”, le rendant très stable sur l’eau. Ceci permet de se déplacer facilement dans le bateau pour observer les baleines de tous les côtés. Cela permet également de prendre des photos dans les meilleures conditions, et de pouvoir tous se mettre à l’abri de la pluie sous le petit toit du bateau, et ainsi préserver le matériel de prise de vues.

Dauer : deux à trois heures

enbateau-îlesaintemarie-madagascar-1

SNORKELING A Baignade

Ein Spaziergang zwischen Himmel und Meer im Norden der Insel, die Sie in die Coconut führt, Strand mit einem großen Zunge, weißen Sand. Dieser Ort ist von Buchten eingebettet in einer grünen umgeben, und blauen Wellen und weißen Schaum begrenzt. Diese Ausgabe können Sie sein, das Wrack eines Bootes in der Nähe finden, heute, alle sind auf der Suche. Aber es ist auch die Möglichkeit, mit Kartoffeln zu tauchen, um die Fische zu bewundern oder gestreift bicolor. Ein schönes Schwimm, dann wieder eine letzte Aktivität, ein Schlepp, Thunfisch, Bonites, Buchsen und Barrakudas sind oft Termin.

Dauer : Une demi-journée

enbateau-îlesaintemarie-madagascar-2

Ein RAID ON EARTH BIG

Abfahrt 07.30 Uhr. Die Überfahrt ist in 20 Minuten mit den Delphinen an den nächsten Termin mal. 7Anivorano Kilometer von Pointe à Larrée und Sie verbringen einen halben Tag an einem einsamen Strand unter den Casuarina-Bäumen in der Sonne gebadet. Der feine weiße Sand wird Sie für eine Fahrt auf die kleine Nachbardorf begleiten.

Wenn der Durchgang zwischen Meer und Fluss IST MÖGLICH

Die Mündung des Flusses Antsikara am Strand in Pointe à Larrée nicht immer machbar ist für das Boot. Aber immer, wenn wir den Durchgang zu leihen, Sie werden die Küsten von diesem schönen Ort zu entdecken. Eine Postkarte für einen herrlichen Meer Bad.

Um zu bekommen, überqueren wir den Kanal auf Sainte Marie Bay Loukintsy, gehen dann langsam an der Küste entlang zum Hotel, Mal eine kleine Trolling.

Dauer : demi-journée

enbateau-îlesaintemarie-madagascar-3

Eine halbe Stunde Bootsfahrt und wir in der Nähe der Bucht Manompana ankommen, als Freibeuter, die einst zu nehmen hatte Zuflucht bei Zyklon. Diese Beere enthält tatsächlich einen perfekten Schutz gegen Stürme, mit Abstand das beste an der Ostküste von Madagascar.La Passwort leicht, Wrack und grenzt an den Norden ; einmal zurück in der Lagune, das ist Wunder !
Eine Lagune bleu-vert, dann eine kleine Sand gesäumten Umhang nach dem wir entdecken die berühmten Tierheim : eine perfekte Teich mit Mangroven gesäumten, und nicht ein Kräuseln auf dem Wasser auch in extremen vent.Puis das Boot gleitet sanft auf den Boden der Bucht, auch namens Bay
Tintingue. Schöner Name ist es nicht ?
Wir ankern in der Nähe der Ponton lokalen Haus, ein schönes, einfaches Hotel, Holz und Stroh verkleidet.
Vor dem Mittagessen, besuchen das Dorf entdecken wir eine Oase der Ruhe.
Sabreuse die Spur, die Kreuze (3 4X4 Tage, um es von Tamatave bekommen) bietet eine Vielzahl von Boxen und kleine Geschäfte.
Nach dem Essen von Fisch, Tintenfisch oder Krabben, begleitet von einem köstlichen roten Reis, Schwimmen oder Nickerchen unter einer Palme Pflege.
Am frühen Nachmittag, wir zurück nach Santa Maria nehmen unser Boot, mit einem kleinen Abstecher zur Pointe Larrée, Halbinsel, die aus der kommt
Grande Terre an der engsten Stelle des Kanals Sainte Marie, kaum 4 km.

Dauer : Tag

excursionsjournée îlesaintemarie-Madagaskar-2-

Eine halbe Stunde Bootsfahrt und wir in der Nähe der Bucht Manompana ankommen, als Freibeuter, die einst zu nehmen hatte Zuflucht bei Zyklon. Diese Beere enthält tatsächlich einen perfekten Schutz gegen Stürme, mit Abstand das beste an der Ostküste von Madagascar.La Passwort leicht, Wrack und grenzt an den Norden ; einmal zurück in der Lagune, das ist Wunder !
Eine Lagune bleu-vert, dann eine kleine Sand gesäumten Umhang nach dem wir entdecken die berühmten Tierheim : eine perfekte Teich mit Mangroven gesäumten, und nicht ein Kräuseln auf dem Wasser auch in extremen vent.Puis das Boot gleitet sanft auf den Boden der Bucht, auch namens Bay
Tintingue. Schöner Name ist es nicht ?
Wir ankern in der Nähe der Ponton lokalen Haus, ein schönes, einfaches Hotel, Holz und Stroh verkleidet.
Vor dem Mittagessen, besuchen das Dorf entdecken wir eine Oase der Ruhe.
Sabreuse die Spur, die Kreuze (3 4X4 Tage, um es von Tamatave bekommen) bietet eine Vielzahl von Boxen und kleine Geschäfte.
Nach dem Essen von Fisch, Tintenfisch oder Krabben, begleitet von einem köstlichen roten Reis, Schwimmen oder Nickerchen unter einer Palme Pflege.
Am frühen Nachmittag, wir zurück nach Santa Maria nehmen unser Boot, mit einem kleinen Abstecher zur Pointe Larrée, Halbinsel, die aus der kommt
Grande Terre an der engsten Stelle des Kanals Sainte Marie, kaum 4 km.

Dauer : Tag

enbateau-îlesaintemarie-madagascar-5

Eine Insel der tausend Farben

An der Ostküste von Madagaskar, gegenüber dem Dorf Sahasoa, diese kleine Insel 1 000 ha besteht eigentlich aus drei Inseln, die von einer Barriere umgeben
Koralle, wahr Saumriff taucht. Neben seiner fremdartigen Strände, türkisfarbenen Meer bietet eine wahre Meerespark (Naturschutzgebiet.). Man kann verschiedene Arten von schönen Korallen und tropischen Fischen finden, voll von kleinen Meister und Zackenbarsche groß genug, in sehr flachem und, in der Nähe fallen.
Die größte der drei Inseln, Nosy Atafana, ist ein Refugium für Fledermäuse jagen, er wird. Dies ist auch der Züchtung verschiedener
Landvögel wie Schwarz oder Weiß Reiher und andere Seevögel.
Die Natur ist auf dem Landteil erhalten und nur ein Hausmeister bleibt dort und wird dich führen. Picknick am Strand oder Mittagessen Sahasoa.
In diesem Bereich, Sie können auch sehen, Meeresschildkröten und Delfine von August bis September und offensichtlich, dass Buckelwale
brüten in der Antongil Bay von Ende Juni bis Mitte Oktober.
Um 03.00 Uhr, kehren wir zu Antanambe zum Abendessen und Schlafen in einer warmen und freundlichen Haus, der Rand der Strand und eine himmlische Bucht.

Zurück nach Sainte-Marie am Morgen.

Dauer : une journée et demi

enbateau-îlesaintemarie-madagascar-6

Wenn der Nordwind war, das Boot setzt die Segel bei Sonnenuntergang für ein Nachtfischen "Laterne". Das traditionelle Fischer Linie und der Spaß kommt, wenn die Spitze des Hakens Makrele funkeln unter dem Lichtfleck. Eine wahre Entdeckung der Kunst des madagassischen Fischer, wenn die dunkle Nacht steigt mit dem Mond. Der nächste, der Küchenchef wird Sie für Ihre Grill einem schönen Tag Makrele als die vorherige Nacht vorbereiten.

Dauer : trois heures

enbateau-îlesaintemarie-madagascar-7

Aktie